Frauenriege

Gerne begrüssen wir in unserer  Riege neue Frauen, die mit uns in Bewegung bleiben und einen Abend in guter Gesellschaft verbringen wollen.

Die Frauenriege trifft sich am Mittwoch von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr in der Halle Morgenstern.

Die zwei Leiterinnen Vreni Gander und Beatrix Durrer sind für die Turnlektionen verantwortlich. Zugegeben, Trampolin und Barren benützen wir nicht mehr, das Programm passt sich den Stärken und Vorlieben der Frauen an. Wir trainieren Kraft, Koordination und Kondition, stabilisieren den Rumpf oder kräftigen den Rücken. Das wird in Lektionen von Gymnastik, Stationen Training, Ballsport, Ausdauerparcours oder Stafetten geschickt verpackt.

In der letzen halben Stunde wird meistens ein Ballspiel gespielt, Netzball ist immer noch der grosse Renner. Je nach Programm beenden wir die Stunde aber auch mit einer wohltuenden Rückenmassage.

Alle zwei Monate findet ein Plauschturnen statt. Rita Dönni bereitet mit viel Fantasie und interessanten Hilfsmitteln lustige Lektionen vor. Sei es ein Parcours oder ein Ratespiel, die Frauen haben immer einen riesigen Plausch daran.

Wichtig ist, dass alle Frauen sich wohl fühlen und etwas für die Gesundheit machen. Für die Pflege der Gemeinschaft stehen einige Anlässe ausserhalb der Halle auf dem Programm. Fünfmal im Jahr gehen wir nach Oberdorf und messen uns bei der Kegelmeisterschaft. 

Vreni Gander
Leiterin
041/ 610 72 56

Beatrix Durrer
Leiterin

 

Rita Dönni
Leiterin
041/ 610 59 94